> Zurück

Herren B OUM

Salzmann Jennifer 27.09.2021

UHC Naters Brig 2 – UHC Pfynland 2 6:7 (3:3)

Dieses Duell war bereits in den vergangenen Jahren stets hart umkämpft und meist sehr ausgeglichen. So auch in diesem Jahr. Zur Pause sahen die Zuschauer ein hartes aber faires Spiel, in welchem sich die Teams ebenbürtig gegenüber standen. Erst kurz vor Schluss konnten die Pfynländer mit einem Time-Out zum perfekten Zeitpunkt die letzten Kräfte bündeln und den Sieg nach Hause bringen.

UHC Embd Devils 2 - UHC Naters Brig 2 0:7 (0:3)

Beide Teams wollten sich für die knappen Startniederlage revanchieren. Die Natischer zeigten eine höchst konzentrierte Leistung und liessen dem Gegner kaum Chancen zu. Die Embder wiederum fanden gegen die aufsässig spielenden Gegner kein Mittel und mussten sich am Ende klar geschlagen geben.