> Zur├╝ck

Junioren B SUHV: Leaderposition verteidigt

Hermann Sarah 02.11.2015

Auch am 3. Spieltag konnten die Junioren B SUHV des UHC Naters-Brig mit 2 Siegen die Tabellenspitze verteidigen und ihren Vorsprung weiter ausbauen.  

St. Maurice Pécaporés - UHC Naters-Brig (0:12) 1:27   Gegen den Letztplatzierten der Gruppe hatten die Natischer leichtes Spiel. Sie überliessen dem Gegner nur wenige Chancen und gewannen mit 27:1.  

UHC Naters-Brig - UHC Sierre-Challenge (5:4) 14:8  Das Spiel gegen den 2. Platzierten UHC Sierre-Challenge begann für Naters-Brig erstmals mit einem Rückstand von 4:0 nach den ersten paar Minuten. Doch der UHC Naters-Brig liess sich nicht aus der Ruhe bringen, kämpfte sich zurück ins Spiel und konnte mit einer knappen 5:4 Führung in die Pause.Nach der Pause machte Sierre mächtig Druck, doch die Oberwalliser blieben standhaft und bauten ihre Führung weiter aus. Sierre musste sich am Ende mit 8:14 gegen den Tabellenleader geschlagen geben. 

Torwart: Schinner Dominic (0/1)
Spieler: Brantschen Dejan (5/2); Carlen Dominic (0/2); Ferreira Felipe (6/7); Jenelten Dan-Luca (3/4); Jordan Arno (9/4); Karlen Joshua (1/1); Kläy Joel (4/4); Roten Leon (6/0); Schaller David (4/1); Vitellaro Lionel (2/3); Biffiger Lionel (1/1)Torwart: Schinner Dominic (0/1)  
 
 
1. UHC Naters-Brig 6 6 0 0   94 : 30 +64 12
2. Eagles UHC-Aigle 6 4 0 2   74 : 35 +39 8
3. UHC Sierre-Challenge 6 4 0 2   71 : 42 +29 8
4. Riviera Raptors Vevey 6 4 0 2   64 : 46 +18 8
5. UHC Jongny 6 4 0 2   51 : 34 +17 8
6. UHC Fully 6 3 0 3   55 : 49 +6 6
7. UHC Chermignon 6 2 0 4   73 : 52 +21 4
8. UF Sierre Région 6 2 0 4   51 : 62 -11 4
9. Unihockey Club Vouvry 6 1 0 5   16 : 95 -79 2
10. St-Maurice Pécaporés 6 0 0 6   9 : 113 -104 0