> Zurück

Junioren B SUHV - Weiter auf Erfolgskurs

Ruppen Dominik 09.12.2014

Die Junioren B des UHC Naters-Brig, mit ihrem Trainer Daniel Bumann, konnten sich auch am 5. Spieltag  in Heimenschwand vier weitere Punkte sichern.
 
UHC Naters-Brig - UHC Oberland 84 Interlaken (6:3) 14:8
 
Interlaken schoss früh das 1. Tor, doch die Natischer gleichten postwendend zum 1:1 aus. Mit einer 6:3 Führung für die Walliser ging es in die Pause. Am Schluss konnte der UHC Naters-Brig das Spiel mit 14:8 eindeutig für sich entscheiden.
 
UHC Naters-Brig - UHC Zulgtal Eagles (2:4) 8:6
 
Das Spiel begann sehr agressiv, da es um den 1. Tabellenplatz ging. Zulgtal ging schon nach wenigen Minuten mit 2 Toren in Führung und der UHC Naters-Brig hatte es schwer mitzuhalten. Mit einem 2:4 Rückstand ging es in die Pause. In der zweiten Halbzeit erkannte man die Walliser nicht wieder. Sie gaben den Ton an, gleichten rasch aus und gingen bald in Führung.
Nach einem spannenden Match verliesen die Junioren des UHC Naters-Brig das Spielfeld als Sieger und sind damit weiterhin Tabellenführer.
 
 
Spieler: Brantschen Deyan (11/4), Fereira Filipe (3/4), Imhasly Dominic (0/0), Jenelten Dan-Luca (0/2), Jordan Arno (6/1), Schinner Dominic (0/0), Schmidt Julian (1/2), Karlen Joshua (1/0), Klay Joel (0/0), Schaller David (0/0)
Torhüter Theler Elia