> Zurück

Spielbericht Junioren B SUHV

Ruppen Dominik 28.01.2015

Seit 105 Tagen ungeschlagen

Am vergangenen Wochenende konnten die Junioren B SUHV des UHC Naters-Brig ihren ersten Platz in der Tabelle mit einem Sieg und einem Unentschieden weiter ausbauen und sind nun einen grossen Schritt näher an der Qualifikation zur Endrunde zum Schweizermeister.

UHC Bern Ost - UHC Naters-Brig (0:8) 0:17
Trotz Schwierigkeiten ins Spiel zu finden, konnten die Walliser sich 2 Punkte gegen die Tabellenletzten sichern.

Floorball Köniz - UHC Naters-Brig (5:2) 7:7
Köniz begann sehr offensiv und ging schon früh mit 4:0 in Führung. In die Pause ging es mit einem 5:2 Rückstand für den UHC Naters-Brig. In der 2. Halbzeit legten die Walliser einen Zahn zu und holten stetig auf. 5 Sekunden vor Spielende gelang dem UHC Naters-Brig dann endlich der Ausgleichstreffer zum 7:7.

Ferreira Philippe (4/6), Imhasly Dominic (0/0), Jenelten Dan-Luca (4/0), Jordan Arno (5/1), Lowiner Jean-Marc (4/4), Schmidt Julian (0/5), Schinner Dominic (1/1), Summermatter Ruben (1/2), Kläy Joel (2/0), Karlen Joshua (2/3), Schaller David (1/1) Torwart Theler Elia (0/1)